Global Perspectives | Side Event | 12. Juni 2018

Aurora Lecture mit Dr. Tom Catena

Mit Dr. Tom Catena – Aurora Preisträger 2017




Tom Catena erhielt 2017 den Aurora Prize for Awakening Humanity. Mit diesem hochdotierten „Nobelpreis“ für Humanität zeichnet die Aurora Humanitarian Initiative alljährlich Persönlichkeiten und Organisationen aus, die mit Ihrem außergewöhnlichem Einsatz wirkungsvoll und nachhaltig Menschen in schwierigsten Lagen helfen.
Tom Catena erhielt den Preis für seine unermüdliche Arbeit im Kriegsgebiet zwischen Nord und Südsudan. Als einziger Chirurg im Umkreis von 400 km behandelt er mit seinem Team im Mother of Mercy Hospital täglich bis zu 500 Menschen und rettet unter schwersten Bedingungen Leben. In Begleitung von Prof. Dr. Wolfgang Huber (ehem. Vorsitzende des Rates der EKD) und Prof. Dr. Detlev Ganten (Präsident des World Health Summit) hat Dr. Tom Catena eine Open Lecture an der ESMT in Berlin gegeben.

Redner:

  • Dr. Tom Catena, Vorsitzender Aurora Humanitarian Initiative
  • Prof. Wolfgang Huber, ehemaliger Ratsvorsitzender EKD Evangelische Kirche Deutschland
  • Prof. Detlev Ganten, Präsident World Health Summit

Moderation:

  • Dr. Jörg Rocholl, Präsident ESMT

Weitere Veranstaltungen zu diesem Thema:

Veranstaltungsort:
European School of Management and Technology Berlin (ESMT)
European School of Management and Technology Berlin (ESMT)
Schloßplatz 1, 10178 Berlin

Partner:

Aurora Humanitarian Initiative 

ESMT Berlin 

Ansprechperson:
Theresa Hübscher, Project Management
t.huebscher@globalperspectives.org


Als PDF speichern

Weitere Veranstaltungen zu diesem Thema: